loader image

Ricarda Funk trainiert für Olympia 2021

Wassersportverein
Sinzig e.V.

Trainieren für die olympische Goldmedaille. Das geht auch schon mal auf der Ahr, wenn Ricarda Funk in ihrer Heimat ist.

Es ist schon etwas besonderes, wenn eine Olympiateilnehmerin im Kanu-Slalom auf der Trainingsstrecke des Kanu-Verband Rheinland in Sinzig trainiert.

Normalerweise ist der Eiskanal in Augsburg Heimstrecke von Ricarda Funk – ab und an ist Sie aber in Ihrer Heimat und trainiert auf der Ahr – unweit des Rheingymnasiums Sinzig, wo sie Ihr Abitur gemacht hat.

Die Fotos entstanden sowohl für den Wassersportverein Sinzig als auch die lokale Presse, und haben es bis auf die Webseite des Deutschen Kanu Verbandes geschafft.

Teilen

Webseite

Auftraggeber

Wassersportverein Sinzig e.V.

Credits

Fotos: Andreas Kranz

Leistungen

Das Training hat sich mehr als gelohnt. Ricarda Funk holt in Tokio die Goldmedaille! Was für ein schöner Moment.

Weitere
Projekte

Nach obenCookie Consent mit Real Cookie Banner